Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Musikalisch umrahmte Lesung: Denn alle lockt das Licht!

16. Juni 16:00 - 17:30

Konzert 16 06 2024

Die Schriftstellerin Uta Hauthal lässt gemeinsam mit den Musikerinnen Katrin Meingast und Judith Iszak Stimmen der weiblichen Romantik lebendig werden. An verschiedenen Orten auf dem atmosphärischen Eliasfriedhof erklingen sprachliche Bilder aus Lyrik und Prosa u.a. von Schriftstellerinnen wie Wilhelmine von Chezy (1783–1856), Sophie Albrecht (1757–1840), Sophie Mereau (1770–1806) und Rahel Varnhagen von Ense (1771–1833) mit kurzen Kompositionen u.a. von Clara Schumann (1819–1896), Dora Pejačević (1885–1923) und Lili Boulanger (1883-1918). So werden die Gedanken und Gefühle ausgewählter Romantikerinnen aus Literatur und Musik sinnlich erlebbar und zeigen, wie aktuell ihre Werke noch immer sind.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Spenden zum Erhalt des Eliasfriedhofs wird gebeten. Da die Zahl der Plätze begrenzt ist, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 09.06.2024 unter info@eliasfriedhof.de

Details

Datum:
16. Juni
Zeit:
16:00 - 17:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Eliasfriedhof
Ziegelstraße 22
Dresden, Sachsen 01069 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Eliasfriedhof Dresden e.V.
E-Mail
info@eliasfriedhof.de
Veranstalter-Website anzeigen